Erfolgreicher Zukunftstag 27.04.2017

Die DEUTAG Nord öffnete am 27.04.2017 ihre Türen für den bundesweiten Girls Day.

Nachhaltigkeit spielt bei der DEUTAG Nord nicht nur in der Produktion eine wichtige Rolle, sondern auch in der Personalpolitik. Davon konnten sich am 27.04.2017 beim diesjährigen Girls Day 50 Schülerinnen der Klassen 5-10 hautnah überzeugen. Die Mädchen nutzen den Girls Day, das größte Berufsorientierungsprojekt in Deutschland, um sich über Berufsbilder speziell im gewerblich-technischen Bereich zu informieren. Die DEUTAG Nord möchte mit ihrem Girls-Day Programm junge Menschen fördern und dem Fachkräftemangel vorbeugen.

Die 50 Teilnehmerinnen verteilten sich auf 4 Standorte der DEUTAG Nord.

Nach einer Begrüßung und einem "Brainstorming", in dem die Mädchen Begriffe sammelten, die sie mit Asphalt in Verbindung bringen, ging es mit einer Einführung in das Unternehmen und in die Asphaltindustrie weiter.

Richtig spannend wurde es anschließend in unserem Asphaltprüflabor. Dort durchliefen die vorab aufgeteilten Gruppen mehrere Stationen und wagten die ersten praktischen Versuche wie z.B. Bestimmung der Nadelpenetration und Vorbereitungen für den Erweichungspunkt, Einwaage von Mischgut und die Herstellung eines Marshall-Probekörpers. Als Highlight konnten die Schülerinnen z. B. in Hamburg ihr handwerkliches Geschick bei der Erstellung eines Kerzenständers aus Asphalt testen.

In Hannover ging es nach der Mittagspause, die altersgerecht durch eine Hamburgerstation gefüllt wurde, mit dem Mannschaftsbus von Hannover 96 zu unserem Asphaltmischwerk Hannover-Linden. Nach einer Sicherheitsunterweisung und Einkleidung der Schutzausrüstung gab es eine Werksbesichtigung bei laufender Produktion und einen Einblick in den Beruf des Verfahrensmechaniker (m/w) und Mechatroniker (m/w).

Nach einem langen, aufregenden aber auch sehr informativen Tag, wurden die Mädchen um 15:00 Uhr dann in den wohl verdienten „Feierabend“ entlassen.

Auch im kommenden Jahr werden wir uns wieder an dem Girls Day beteiligen, um jungen Menschen einen Einblick in die Welt der Asphaltindustrie zu geben.